Dritte Räder Classic – Siegmundsherberg/Lower Austria

Die Geschichte des Kraftfahrzeugmuseums Sigmundsherberg . .

. . . begann bereits in den späten 60er, frühen 70er Jahren des 20. Jhdts., als das Interesse des Wiener Unternehmersohnes Ottokar Pessl an interessanten und ausgefallenen Automobilen so groß wurde, dass er sich, sehr zum Missfallen seines Vaters, den ersten Cadillac kaufte.
Bald kamen weitere Fahrzeuge hinzu und im Laufe der Jahre entstand eine bemerkenswerte Sammlung, für die bald der Platz zu klein wurde.

In Sigmundsherberg findet sich 2010 schließlich eine geeignete Halle in der ca. 150 Automobile eine neue Heimat bekommen und wo sie auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Durch die Ansiedlung des Kraftfahrzeugmuseums erfuhr die kleine Gemeinde Sigmundsherberg, bisher nur mäßig bekannt als Eisenbahnknotenpunkt, eine enorme Aufwertung als Museumsstandort.
Bereits 1987 wurde hier das Eisenbahnmuseum eröffnet, 2009 übersiedelt das 1. Österreichische Motorradmuseum von Eggenburg hierher und im Jahr darauf nahm das Kraftfahrzeugmuseum den Betrieb auf.

Noch im selben Jahr wurde die enge Zusammenarbeit mit der Gründung der Dachmarke „Räder Classic“ besiegelt. Der erste gemeinsame Auftritt fand im Jänner 2011 auf der „Classic Car Show“ in Wien statt und im August 2011 fand in Sigmundsherberg die „1. Räder Classic“ Oldtimer-Veranstaltung statt.

              P8244160  P8241550  P8241529

              P8241539  P8241540  P8241563

              P8241568  P8241606  P8241636

Neben den rund 150 Automobilen der Dauerausstellung des Kraftfahrzeugmuseums, wurden auch wieder die gepanzerten Fahrzeuge aus der Sammlung vorgeführt. Hier ein paar Videos der 3. Räder Classic.

Military Vehicles Show – Tiger vs. US Army

Military Vehicles Show – German Schützenpanzerwagen

Military Vehicles Show – Driving M3 Halftrack near Tiger Tank

Military Vehicles Show – Driving M3 Halftrack

Military Vehicles Show – US Truck

Military Vehicles Show – US Truck towing off M3 Halftrack

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s